Startseite // Leben // Sich begegnen

Gemeinsam das Quartier gestalten

Sich begegnen

Die Bahnstadt lebt! Wie viel los ist im Quartier, belegt der prall gefüllte Veranstaltungskalender mit Terminen vom Sommerfest bis zum Weihnachtsmarkt, von der Kleidertauschparty bis zum Kinderkino. 

Entspannen am Langen Anger (Foto: Rothe)

Für die Belange der Bahnstadt und ihre Bewohnerinnen und Bewohner sowie für ein gutes nachbarschaftliches Miteinander setzt sich seit 2012 der Stadtteilverein Bahnstadt ein. Die auf Privatinitiative gegründete Gruppe arbeitet eng mit Organisationen wie dem Bahnstadttreff LA33 sowie mit Behörden und politischen Gruppierungen zusammen. Ziel ist es, ein tragfähiges Netzwerk zu knüpfen und aktiv an der Entwicklung des Stadtteils mitzuwirken.

Der Stadtteilverein Bahnstadt ist Betreiber des 2018 eröffneten neuen Bürgerzentrums im Bildungs-, Betreuungs- und Bürgerhaus B³ am Gadamerplatz.

Beitrittserklärung Stadtteilverein (129,9 KB)