Startseite // Wissenswertes // Chronik und Geschichte

Chronik und Geschichte

7. August 2019

Bäckerei Riegler (Foto: Stadt Heidelberg)

Neue Mieter im SkyAngle

Mit SkyAngle hat die Max-Jarecki-Stiftung nördlich der Schwetzinger Terrasse ihr zweites Labor- und Bürogebäude im Bahnstadt-Campus fertiggestellt. Derzeit erfolgt der Bezug des architektonisch markanten Schwestergebäudes von SkyLabs, in dem forschungs- und wissenschaftsnahe Unternehmen auf rund 16.000 Quadratmetern modernste Arbeitsbedingungen finden.
mehr dazu

29. Januar 2019

Alle Säle im Luxor Filmpalast geöffnet

Für die Kinofans aus Heidelberg und der Umgebung stehen nun im neuen Luxor Filmpalast in der Bahnstadt alle Filmsäle zur Verfügung. Besucherinnen und Besucher können für die neuesten Blockbuster damit aus 15 Kinosälen auswählen und diese im ersten Passivhaus-Kino weltweit genießen.

mehr dazu

26. Oktober 2018

Bahnstadttreff LA33 feierte Abschied

Nach sechs Jahren engagierter Arbeit für den Stadtteil und die Menschen in der Bahnstadt hat der Bahnstadttreff LA33 um Leiterin Stefanie Ferdinand und Mitarbeiterin Katrin Guttenberg Abschied gefeiert. Viele der initiierten Aktivitäten des Bahnstadttreffs LA33 werden nun ehrenamtlich unter dem Dach des Stadtteilvereins Bahnstadt weitergeführt.

19. September 2018

Richtfest für das bislang vielfältigste Bauprojekt in der Bahnstadt: Auf nur einem Grundstück entstehen mit dem MEILEN.STEIN 185 Mietwohnungen, eine Kita, Büros, Gewerbeeinheiten, Restaurants und ein Hotel. (Foto: Buck)

Richtfest für MEILEN.STEIN

Richtfest für das bislang vielfältigste Bauprojekt in der Bahnstadt: Auf nur einem Grundstück entstehen mit dem MEILEN.STEIN 185 Mietwohnungen, eine Kita, Büros, Gewerbeeinheiten, Restaurants und ein Hotel.

mehr dazu

4. Mai 2018

Stall mit Tieren aus Holz auf dem Bauernhof-Spielplatz in der Bahnstadt (Foto: DSK)

Zweiter Bauabschnitt der Promenade wird eröffnet

Die Promenade in der Bahnstadt zieht mit ihren hochwertigen Aufenthalts- und Spielflächen schon jetzt viele Bürgerinnen und Bürger aus ganz Heidelberg an. Nun wird der Aufenthalt noch attraktiver: der zweite Bauabschnitt der Promenade mit dem Bauernhofspielplatz wird offiziell eröffnet.

mehr dazu

14. Januar 2018

Rund um den Gadamerplatz und das neue Bildungs-, Betreuungs- und Bürgerhaus B³ im Zentrum der Bahnstadt feiern die Heidelbergerinnen und Heidelberger ihr diesjähriges Bürgerfest (Foto: Christian Buck).

Eröffnung des Bildungs-, Betreuungs- und Bürgerhauses B³

Gebäudekomplex mit Grundschule mit Mensa und Sporthalle, einer Kita und einem Bürgerhaus, das vom Stadtteilverein betrieben wird. B³ wurde seit August 2015 im Rahmen einer Öffentlich-Privaten Partnerschaft von der städtischen Bau- und Servicegesellschaft (BSG) errichtet.

mehr dazu

11. Oktober 2017

Das Büro DEGELO Architekten aus Basel sieht für das Konferenzzentrum in der Bahnstadt ein architektonisch markantes Gebäude mit einer rötlich gefärbten Fassade vor. Vom Bahnhofsplatz Süd aus bietet sich ein freier Blick auf den Bereich des Haupteingangs.

 

DEGELO Architekten gestalten Konferenzzentrum

Das Büro DEGELO Architekten aus Basel gewinnt den ersten Preis beim Wettbewerb zur Gestaltung des neuen Konferenzzentrums. Der Siegerentwurf sieht am Czernyring ein architektonisch markantes Gebäude mit einer rötlich getönten Fassade vor.

mehr dazu

September 2017

Grundschule und Kita in B³ starten

120 Mädchen und Jungen lernen in der neuen Ganztagsgrundschule mit Mensa und Sporthalle im Bildungs-, Betreuungs- und Bürgerhaus B³. Seit 2014 wurden die Kinder in der Graf-von-Galen-Schule im Pfaffengrund unterrichtet. Anfang Oktober geht auch die städtische Kita mit 60 Plätzen in Betrieb.

23. Juni 2017

Grundsteinlegung für „MEILEN.STEIN“

Westlich von B³ baut die städtische Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz (GGH) ein Gebäude mit 185 Mietwohnungen, einer Kita, Gewerbeeinheiten, Büros, Restaurants und einem Hotel mit 84 Zimmern. Der Bezug ist ab der ersten Jahreshälfte 2019 vorgesehen.

6. Juni 2017

Besucherin des Bahnstadtpfades (Foto: Stadt Heidelberg)

Bahnstadtpfad wird eröffnet

Mit Informationstafeln, Fotostrecken, kurzen Videos und Hörbeiträgen bietet die Stadt ab sofort eine audiovisuelle Entdeckungsreise.

Mehr unter www.bahnstadtpfad.heidelberg.de.

4. Oktober 2016

Bis zum 4. Oktober wird alles ausgepackt: Blick in die neue Kita Zollhofgarten, deren Räume von hellem Holz geprägt sind. Auf dem Foto zu sehen: Die weißen Akustiksegel in Form von Blättern. (Foto: Rothe)

Eröffnung Kita Zollhofgarten

Der Verein päd-aktiv betreibt die Kita mit 80 Betreuungsplätzen in den ehemaligen Güterhallen. Rund 3,6 Millionen Euro hat die Stadt investiert.

Mehr dazu

28. April 2016

Konferenzzentrum kommt in die Bahnstadt

Das neue Konferenzzentrum wird in der Bahnstadt gebaut: Der Gemeinderat votiert mit großer Mehrheit für die Planung östlich des Zollhofgartens am Czernyring.

19. Dezember 2013

Schwetzinger Terrasse (Foto: Buck)

Eröffnung Schwetzinger Terrasse

Der Platz bietet Naherholung mit Bänken, Wasserspiel und dem Themenspielplatz „Feuerwehr“. Eine Fahrrad- und Fußgängerbrücke schafft eine Anbindung an andere Stadtteile. Im April 2014 eröffnet auch die Promenade mit dem Spielplatz „ICE“.

Mehr dazu

16. August 2011

Querbahnsteig wird eingeweiht

Der verlängerte Querbahnsteig des Hauptbahnhofs ermöglicht den direkten Zugang zur Bahnstadt. Eine Park&Ride- und eine Bike&Ride-Station entstehen.

2. Oktober 2010

Baumarkt eröffnet

Innerhalb weniger Monate hat Bauhaus im Fachmarktzentrum der Bahnstadt einen Markt für Heim- und Handwerker errichtet. Auf 20.000 Quadratmetern Verkaufsfläche sind 120.000 Produkte im Angebot. 130 Arbeits- und Ausbildungsplätze entstehen.