Startseite // Neuigkeiten // Aktuelles aus der Bahnstadt

Musikalische ArchitekTour durch Parallelwelten

Architekt und Gitarrist Peter Böhmer beleuchtet in seinem Programm „MUSIKtektur/ArchitekTON“ die Gemeinsamkeiten seines Berufs, der Architektur, und seines Hobbys, der Musik. Im ersten Teil nimmt Böhmer seine Gäste auf unterhaltsame Weise mit in die Welt der klassischen Gitarrenmusik und darüber hinaus. Dabei erläutert er an zahlreichen Beispielen aus drei Jahrhunderten, mit welchen „Bausteinen“ Tonbaumeister ihre Musik versehen haben. Der Musiker hat dazu ein Konzept erarbeitet, das sowohl als Konzert aber auch als Vortrag gelten kann.

Der zweite Teil der Veranstaltung ähnelt einem klassischen Konzert, da der musikalische Anteil weitaus höher ist. Dabei erfahren Zuschauer ganz nebenbei Anekdotisches aus dem Leben der jeweiligen Komponisten, die man – wie die Gäste inzwischen wissen – mit Fug und Recht als Tonbaumeister bezeichnen kann.

Zu Gast ist Böhmer am Freitag, 27. September, um 20 Uhr im Bürgerhaus der Bahnstadt. Im Jubiläumsjahr „10 Jahre Bahnstadt“ ist der Eintritt frei. Der Stadtteilverein Bahnstadt wünscht sich Spenden zur Unterstützung der Kulturarbeit. Karten können über die BahnstadtLive-Website reserviert werden.