Startseite // Neuigkeiten // Aktuelles aus der Bahnstadt

Nachbarschaftsfest an der Promenade

Die Veranstalter laden ein, zum Nachbarschaftsfest an der Promenade gemeinsam die längste Theke Heidelbergs zu errichten. Viele Bewohner der Promenade bieten dabei Speisen und Getränke zum Selbstkostenpreis an. „Jeder ist eingeladen, das Fest durch seinen persönlichen Beitrag zu bereichern“, teilen die Veranstalter mit.

Die vielen Sitzmöglichkeiten an der Promenade der Bahnstadt laden zum Verweilen ein und die jungen Besucher können sich auf den drei verschiedenen Themenspielplätzen vergnügen, womit das Fest ein Treffpunkt für Nachbarn sein möchte – zum Kennenlernen und für neue Gespräche. 

Als Erkennungszeichen für teilnehmende Nachbarn, die Essen und Getränke anbieten, dienen kleine „Mauerblümchen“.