Startseite // Neuigkeiten // Aktuelles aus der Bahnstadt

Kindersachenflohmarkt beim ESV Heidelberg am 6. April

Die Tennisabteilung des ESV Rot-Weiß Heidelberg veranstaltet am Samstag, 6. April, von 11 bis 13 Uhr einen Kindersachenflohmarkt in der Vereinshalle an der Speyerer Schnauz 10. Zu finden gibt es dort allerhand Kindersachen, Bücher, Ausstattung und Spielsachen. Der Flohmarkt ist eine gute Gelegenheit, um gemütlich zu stöbern und das eine oder andere Schnäppchen für den Nachwuchs zu ergattern. Für das leibliche Wohl ist mit heißen Würstchen, Eis, kühlen Getränken sowie Kaffee und Kuchen gesorgt.

Wer selbst noch ungenutzte Sachen in gutem Zustand zuhause liegen hat, ist eingeladen, sie auf dem Flohmarkt anzubieten. Anmeldungen sind noch bis Freitag, 5. April, per E-Mail an verein@esv-heidelberg.de möglich. Die Gebühr beträgt fünf Euro plus eine Kuchenspende. Tische stehen zur Verfügung. Der Erlös der Veranstaltung kommt der Kinder- und Jugendabteilung des ESV zugute.

Die moderne Anlage mit vier Tennisplätzen liegt am Rande der Bahnstadt gegenüber der Feuerwehr. Über den Baumschulenweg ist sie aus Richtung Bahnstadt bequem zu Fuß erreichbar. Auf dem großen Außengelände mit Sandkasten, Spiel- und Fußballplatz haben die Kleinen während des Flohmarkts Gelegenheit, sich auszutoben. Aktuelle Infos zur Veranstaltung und zum Verein sind im Internet unter www.esv-heidelberg.de zu finden.