Startseite // Neuigkeiten // Aktuelles aus der Bahnstadt

„Shared Reading“ im Tankturm

Im Tankturm in der Bahnstadt findet am Sonntag, 24. Februar, und am Sonntag, 17. März, jeweils um 16 Uhr ein „Shared Reading“-Treffen statt. Das Konzept des „Shared Reading“ sieht vor, dass Menschen sich treffen, um gemeinsam zu lesen. Dafür bringt die Leseleiterin oder der Leseleiter Texte mit, die gelesen werden. Anschließend findet anhand der Texte ein Gespräch der Teilnehmerinnen und Teilnehmer statt. Hinter dem aus England stammenden innovativen Lese-Konzept steht die Idee, dass Menschen unabhängig von Alter, Bildung und sozialem Hintergrund zusammengebracht werden, um sich auszutauschen.

Eine Session dauert etwa 90 Minuten, die Teilnahme ist kostenfrei.

(created on 14. February 2019)