Startseite // Neuigkeiten // Aktuelles aus der Bahnstadt

Weihnachtsbäume werden am 11. Januar abgeholt

Vereine, die Freiwillige Feuerwehr und die Müllabfuhr der Stadt Heidelberg sammeln in den kommenden Tagen in den einzelnen Heidelberger Stadtteilen die Weihnachtsbäume ein. In der Bahnstadt holt die Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg die Christbäume am Freitag, 11. Januar, ab. Die Bäume müssen am Entsorgungstag bis 6 Uhr am Straßenrand öffentlicher Straßen bereitstehen, die für Abholfahrzeuge befahrbar sind. Die Bäume müssen aus den Stichstraßen zur Promenade an den Langen Anger gebracht werden. Weil die Christbäume gehäckselt und kompostiert werden, können nur solche Bäume mitgenommen werden, die völlig frei von Weihnachtsschmuck sind. Vor allem Lametta muss restlos entfernt sein.
 
Die Straßensammlung findet nur zum genannten Terminen statt. Weihnachtsbäume können auch jederzeit bei den Heidelberger Recyclinghöfen kostenlos abgegeben werden: montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 16 Uhr (Recyclinghöfe Kirchheim und Wieblingen durchgehend), samstags von 8 bis 15 Uhr.

(created on 09. Januar 2019)