Startseite // Neuigkeiten // Aktuelles aus der Bahnstadt

Bahnstadtfest am 14. Juli: Anmeldung zu Bahnstadtlauf bis 11. Juli

Das Bahnstadtfest findet in diesem Jahr erstmals auf dem Gadamerplatz statt: Am Samstag, 14. Juli, werden ab 14 Uhr eine offene Bühne mit Musik, Tanz, Zirkus und Theater, Info- und Aktionsstände, eine Hüpfburg, Live-Musik und jede Menge Kulinarisches geboten. Zudem gibt es wieder den Bahnstadtlauf. Der Kinderflohmarkt wird um einen Fahrradflohmarkt erweitert und findet im Schulhof der Bahnstadt-Grundschule statt. Das bereits 6. Bahnstadtfest wird – wie schon in den Vorjahren – vom Stadtteilverein Bahnstadt e.V. unter Mitwirkung vieler Einrichtungen und Gewerbetreibende ausgerichtet.

Läufer in Sportkleidung beim Massenstart. (Foto: DSK)

Der Bahnstadtlauf für Kinder startet um 18 Uhr an der Pfaffengrunder Terrasse. Um 18.30 Uhr beginnt dort der Hauptlauf über fünf und zehn Kilometer. Eine Online-Anmeldung ist noch bis 11. Juli möglich. Nachmeldungen sind vor Ort am Tag der Veranstaltung ab 16 Uhr bis eine Stunde vor Start möglich, solange die Teilnehmerzahl nicht überschritten wird. Mehr Infos zu den Laufklassen, zum Streckenprofil und zur Anmeldung finden Sie unter www.bahnstadtlauf.de.

Auf der offenen Bühne können Künstler aus der Bahnstadt ihr Können zeigen. Informationen zur Teilnahme und Anmeldung finden Sie unter www.bahnstadtverein.de.

Zum Abschluss des Festes wird ab 18.30 Uhr die Band „Eightbackthirty“ mit ihrem vielfältigen Repertoire die Gäste unterhalten.

(created on 29. June 2018)